Jürgen Tarrach über 60. Geburtstag in der Pandemie "Froh, dass ich nicht feiern und Leute einladen muss"

Für Jürgen Tarrach haben die Kontaktbeschränkungen in der Coronakrise auch Vorteile. Er kann seinen bevorstehenden 60. Geburtstag ohne große Party begehen – und im kleinen Kreis "eine schöne Flasche aufmachen".
Jürgen Tarrach stimmen die Kontaktverbote "nicht melancholisch, eher schon die Tatsache, dass ich überhaupt 60 werde"

Jürgen Tarrach stimmen die Kontaktverbote "nicht melancholisch, eher schon die Tatsache, dass ich überhaupt 60 werde"

Foto: Jens Kalaene / dpa
apr
Mehr lesen über