Kates Dreißigster Runder Geburtstag, kleine Runde

Happy Birthday, Kate! Am Montag wird die Herzogin von Cambridge 30 Jahre alt, erwartet haben die Briten eine Party mit allen Schikanen. Doch Frau Middleton lässt's ruhig angehen. Wenn alle künftigen Feste so werden, worüber soll die Yellow Press dann noch schreiben?

AP

London - Wenn die Royals Geburtstag feiern, fließt der Schampus, wackelt der Buckingham-Palast, holt zu später Stunde Prinz Harry die Uniform raus: Alles Nonsens. Seit Prinz William eine Bürgerliche geheiratet hat, klingen die Windsor-Partys eher nach Spieleabend. "Was auch immer geplant ist, es wird nichts Großes und es wird privat bleiben", sagte ein Sprecher des St.-James's-Palastes in London. Nichts Großes. Am 30. Geburtsag von Catherine Mountbatten-Windsor, der übernächsten Queen.

Zuvor war spekuliert worden, Williams Bruder Prinz Harry könnte gemeinsam mit Kates Schwester Pippa eine rauschende Party für seine Schwägerin schmeißen. Das hatte sich die britische Presse so schön zusammenfabuliert. Es ist aber alles noch viel schlimmer.

Ihren Geburtstag wird Kate mit Prinz William im engsten Familienkreis feiern, okay. In London, na gut. Aber am Vorabend geht das Paar ins Pub? Nein. Romatisch essen? Nein. Allein nach Hause? Die beiden Partykracher gehen ins Kino und gucken sich den neuen Steven-Spielberg-Film "War Horse" an. Darin wird die rührende Liebesgeschichte eines Mannes zu einem Pferd erzählt. Moment mal, ist das nicht eher was für Charles und Camilla?

Der Ernst des Amtes hat das junge Paar mit voller Wucht eingeholt. Schon erklären die Adels-Experten, dass den beiden ja auch ein anstrengendes Jahr bevorstünde: Die Queen begeht ihr diamantenes Thronjubiläum, bei den Olympischen Spielen im Sommer in London wird erwartet, dass das Glamourpaar das Königshaus repräsentiert, und Urenkel will die Queen schließlich auch. Da ist eine wilde Party zum 30. Geburtstag nicht wirklich drin. Der runde Geburtstag in kleiner Runde muss genügen. Arme Kate.

jbr/dpa



insgesamt 7 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
ellereller 06.01.2012
1. Hahaha! Enkel!
Zitat von sysopHappy Birthday, Kate! Am Montag wird die Herzogin von Cambridge 30 Jahre alt und erwartet haben die Briten eine Party mit allen Schikanen. Doch Frau Middleton lässt's ruhig angehen. Wenn alle künftigen Feste so werden: worüber soll die Yellow Press dann noch schreiben? http://www.spiegel.de/panorama/leute/0,1518,807672,00.html
Da muss sich die Queen aber an Charles oder ein anderes ihrer Kinder wenden, wenn ihr ihre bisherigen acht Enkel nicht reichen.
waldemar.l. 06.01.2012
2. Über...
Zitat von sysopHappy Birthday, Kate! Am Montag wird die Herzogin von Cambridge 30 Jahre alt und erwartet haben die Briten eine Party mit allen Schikanen. Doch Frau Middleton lässt's ruhig angehen. Wenn alle künftigen Feste so werden: worüber soll die Yellow Press dann noch schreiben? http://www.spiegel.de/panorama/leute/0,1518,807672,00.html
...den Wulff z.B., oder den Jager aus der Hirschschau.
Reg Schuh 07.01.2012
3. kein Titel
Zitat von sysopHappy Birthday, Kate! Am Montag wird die Herzogin von Cambridge 30 Jahre alt und erwartet haben die Briten eine Party mit allen Schikanen. Doch Frau Middleton lässt's ruhig angehen. Wenn alle künftigen Feste so werden: worüber soll die Yellow Press dann noch schreiben? http://www.spiegel.de/panorama/leute/0,1518,807672,00.html
Waren das nicht zwei recht konservative Familien? Hat die Braut bei der Eheschließung nicht den Nachnamen des Bräutigam angenommen? Heißt die junge Dame jetzt nicht Catherine Windsor? Wenn ich falsch liege, kläre mich bitte jemand auf...
Masterchalk 07.01.2012
4. Seid Ihr mit Kate per Du ?
Dann können wir auch Angelas Gewichtheben, Wolfgangs Ober-Arme (!), Roberts Sicherheit, Peters Volkswaren, Guidos Spasmen, Helmuts Schmauchen, Helmuts Schweigen, Joschkas Schmeissen, Heinrichs Loose, Phillips Lieferung, Maos Gelatsche, Johns Kopfschuss, Pauls Demenz, Karstens Freund, Carls Freunde, Georges Feinde, Leonids Brauen, Gottliebs Idee, Henrys Idee, Dans andere Idee, Horsts Brauchtum, Klaus´ Orientierung, Oles Orientierung, Josefs Banking, Adolfs Achse, Neils Sohle, Vicos Spaghettis, Chritisianos Egal auf Kumpelbasis angehen. Das findet die Mehrheit natürlich nicht in Ordnung, da müsste man sich ja fremdschämen. Also : Das ist nicht "Kate" , das ist "Her Royal Highness Catherine Elizabeth, Duchess of Cambridge, Countess of Strathearn, Baroness Carrickfergus" Ach, sie wurde 30 ? Mehr Buchstaben als Jahre... Glückwunsch !!!! Schreibt sich Christian eigentlich mit einem oder zwei "f" ? Das fände ich mal interessant, ganz ehrlich.
Jotaro 07.01.2012
5.
Zitat von ellerellerDa muss sich die Queen aber an Charles oder ein anderes ihrer Kinder wenden, wenn ihr ihre bisherigen acht Enkel nicht reichen.
Kommt davon, wenn man husch-husch mal einfach die Agenturmeldung copy-pasted ohne zu kontrolierren.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.