Kind Nummer vier Kim Kardashian verrät den Namen ihres Babys

Eine Woche ist ihr Sohn alt, nun hat Mutter Kim Kardashian den Namen des Kindes bekannt gegeben. Sie und Kanye West haben einen biblischen Namen gewählt - sich dabei aber an keiner Person orientiert.

Angela Weiss/ AFP

Vor einer Woche sind US-Reality- Star Kim Kardashian und Rapper Kanye West zum vierten Mal Eltern geworden. Nun haben sie den Namen ihres neugeborenen Babys verraten: Sie nennen ihren Sohn Psalm - nach den biblischen Gebeten. Das gab die 38-Jährige auf Instagram und Twitter bekannt.

Sie veröffentlichte ein Foto des Kindes, das in eine Decke gehüllt in einem Babybett liegt. Dazu schrieb sie: "Großartiger Muttertag. Mit der Ankunft unseres vierten Kindes sind wir unermesslich gesegnet. Wir haben alles, was wir brauchen." Unter das Bild schrieb sie den vollen Namen des Nachwuchses: Psalm West.

Eine Leihmutter hatte den Jungen ausgetragen. Kardashian und West hatten bereits vor mehr als einem Jahr mit Hilfe einer Leihmutter Tochter Chicago bekommen. Das Paar hat außerdem einen dreijährigen Sohn namens Saint (3) und eine fünfjährige Tochter mit dem Namen North.

Fotostrecke

8  Bilder
Nachwuchs im Hause Kardashian und West: Biblische Namenswahl

In Deutschland ist eine Leihmutterschaft aus ethischen Gründen verboten.

cop



© SPIEGEL ONLINE 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.