Pfeil nach rechts

Trotz dichten Nebels Helikopter von Kobe Bryant bekam Sondergenehmigung

An dem Morgen, an dem NBA-Superstar Kobe Bryant mit dem Hubschrauber verunglückte, herrschte dichter Nebel. Berichten zufolge soll der Pilot bei den Fluglotsen um ständige Überwachung gebeten haben.
Die Unfallstelle im kalifornischen Calabasas

Die Unfallstelle im kalifornischen Calabasas

Mark J. Terrill/ AP
hba/AP/dpa
Mehr lesen über