Pfeil nach rechts
Glastonbury: Sex, Drugs, Rock'n'Roll - und ein Prinz
REUTERS

Fotostrecke

Glastonbury: Sex, Drugs, Rock'n'Roll - und ein Prinz

Königliches Vergnügen Prinz Charles rockt Glastonbury

Es ist eines der größten Festivals der Welt und steht seit 40 Jahren für Menschen, die sich leichtbekleidet im Matsch suhlen und - natürlich - für Musik: Glastonbury ist gleichbedeutend mit Sex, Drugs und Rock'n'Roll. Nun kam einer, der so gar nicht ins Ambiente passt - und umso mehr Spaß hatte.
han/dpa
Mehr lesen über