Lagerfeld verteidigt Pelzindustrie "Bestien töten, die uns töten wollen"

Besser sie als wir: Karl Lagerfeld hält den Protest gegen Pelzbekleidung für kindisch - schließlich wollten die wilden Tiere den Menschen auch ans Leder. Der Chanel-Designer gab ferner zu Protokoll, Magersucht sei ein überschätztes Phänomen. Er sorge sich eher um "Zillionen" fetter Menscher.
hil
Mehr lesen über