Luxus-Uhren aus Katar Rummenigge soll 249.900 Euro Strafe gezahlt haben

Zwei Luxus-Uhren, die er aus Katar mitbrachte, kommen Karl-Heinz Rummenigge teurer zu stehen als gedacht. Der Vorstandschef von Bayern München soll einen Strafbefehl über 249.900 Euro bereits bezahlt haben - er hatte die Uhren nicht ordnungsgemäß versteuert.
Karl-Heinz Rummenigge: Ärger mit Luxus-Uhren

Karl-Heinz Rummenigge: Ärger mit Luxus-Uhren

Foto: DPA
als/sid
Mehr lesen über