Ford Thunderbird Fast 500.000 Dollar für Marilyn Monroes Cabrio

225 PS, zwei Sitze und eine sehr berühmte Vorbesitzerin: In Kalifornien ist ein schwarzes Ford-Cabrio versteigert worden, das einst Marilyn Monroe gehörte.

Ford Thunderbird
AFP

Ford Thunderbird


Marilyn Monroe soll den Zweisitzer 1955 als Neuwagen gekauft haben. Nun hat das schwarze Cabrio, das die Hollywood-Ikone einst fuhr, bei einer Versteigerung in Beverly Hills einen Preis von 490.000 Dollar erzielt (knapp 430.000 Euro).

Die US-Schauspielerin habe den Ford Thunderbird von 1955 bis 1962 besessen, teilte das Auktionshaus Julien's mit. Kurz vor ihrem Tod verschenkte sie ihn demnach an einen Sohn ihres Schauspiellehrers Lee Strasberg.

Der Wagen soll zwar restauriert worden sein, aber immer noch über viele Originalteile verfügen. Er hat 225 PS, eine Höchstgeschwindigkeit von 180 Kilometern pro Stunde und bislang rund 49.000 Kilometer auf dem Tacho.

Der Verkäufer wollte anonym bleiben. Er hatte den Wagen gefunden, nachdem Dokumente aus Strasbergs Nachlass 2016 verkauft worden waren. Über den Käufer wurde ebenfalls nichts bekannt.

Auch andere Gegenstände aus dem Nachlass der 1962 gestorbenen Schauspielerin ("Manche mögen's heiß") kamen unter den Hammer - etwa ihre " Golden Globe"-Statue aus dem Jahr 1961. Sie brachte 250.000 Dollar ein (etwa 219.000 Euro). Laut Julien's wurde mehr als bei jedem in der Vergangenheit versteigerten "Golden Globe" geboten.

Monroes Exemplar der ersten "Playboy"-Ausgabe, die sie auf dem Titel zeigte, war einem Käufer 32.000 Dollar wert (rund 28.000 Euro). Das Heft von 1953 trägt die Unterschrift des im vergangenen Jahr gestorbenen "Playboy"-Gründers Hugh Hefner.

Bei der Auktion wurden auch Kleider und Filmandenken aus dem Nachlass der amerikanischen Schauspielerin Sharon Tate angeboten, die in den Sechzigerjahren berühmt geworden war. Der Regisseur und Drehbuchautor Roman Polanski holte Tate für die Vampir-Komödie "Tanz der Vampire" von 1967 vor die Kamera, ein Jahr später heirateten die beiden. Tates seidenes Brautkleid erzielte rund 56.000 Dollar (49.000 Euro). 1969 wurde Tate ermordet.

wit/dpa



TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.