Anwesen zu verkaufen Wohnen wie Meghan Markle

In Los Angeles steht ein Gebäude für knapp 1,8 Millionen Dollar zum Verkauf. Im Angebot enthalten sind ein Wohnzimmer mit Kamin, vier Schlafzimmer - und ein Hauch royaler Familie.

The Bienstock Group

Seit Mai lebt Herzogin Meghan mit Ehemann Prinz Harry und Sohn Archie im Frogmore Cottage in Windsor - in direkter Nachbarschaft zur Queen. Zuvor wohnte das Paar auf dem Gelände des Kensington-Palastes in London.

Doch während dieses Zuhause es wohl kaum jemals auf den Wohnungsmarkt schaffen dürfte, steht jetzt ein anderes Ex-Anwesen der 38-Jährigen in Los Angeles zum Verkauf. Das berichtete unter anderem "The Observer".

Während ihrer Beziehung mit dem Produzenten Trevor Engelson lebte sie - damals noch als Schauspielerin - zeitweise in dem Haus im Kolonialstil im noblen Stadtteil Hancock Park. Nun wird für das 1924 erbaute Gebäude ein neuer Besitzer gesucht. Eine Besonderheit ist, zumindest wenn man Maklerin Sheri Bienstock glauben darf: "so viel Sonnenschein".

Fotostrecke

13  Bilder
Ex-Wohnsitz von Herzogin Meghan: Luxus in L.A.

Interessenten sollten allerdings über gewissen Reichtum verfügen, denn das Ganze kostet 1.799.000 Dollar - vermutlich nicht nur wegen der prominenten Vorbewohnerin. Dem Immobilienportal "Homes.com" zufolge erwartet den neuen Besitzer ein 210 Quadratmeter großes Anwesen mit vier Schlaf- und drei Badezimmern. Außerdem enthalten: ein Wohnzimmer mit Kamin, eine Garage und ein parkähnlicher Garten mit Veranda.

bbr

Mehr zum Thema


© SPIEGEL ONLINE 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.