US-Schauspieler Michael Madsen muss wegen Trunkenheitsfahrt ins Gefängnis

Der Hollywoodstar Michael Madsen hat zugegeben, sich betrunken ans Steuer gesetzt zu haben. Nun wurde er zu einer Gefängnisstrafe verurteilt - der Schauspieler hatte 0,8 Promille Alkohol im Blut.
Michael Madsen bei einer Veranstaltung in Rom im März 2019: Vier Tage Haft wegen Alkohol am Steuer

Michael Madsen bei einer Veranstaltung in Rom im März 2019: Vier Tage Haft wegen Alkohol am Steuer

Luca Carlino/ NurPhoto/ Getty Images
jpz/dpa
Mehr lesen über