Michelle Obama über Depression "Mir geht es gut"

Die ehemalige First Lady hat sich erneut zu ihrem Seelenzustand geäußert - und beruhigende Worte gewählt. Es gebe keinen Grund, sich Sorgen zu machen. Man müsse sich aber auch nicht immer gut fühlen.
Michelle Obama: "Kein Grund, sich Sorgen zu machen"

Michelle Obama: "Kein Grund, sich Sorgen zu machen"

Foto: NICHOLAS KAMM/ AFP
lmd