Nach Kardashian-Bitte Trump verkürzt Haftstrafe von 63-Jähriger

Die Trump-Regierung hat den Umgang mit Drogendelikten verschärft, doch auf Anfrage von Reality-Star Kim Kardashian ließ der US-Präsident Milde walten - und verkürzte die Haft einer 63-Jährigen. Sie ist nun in Freiheit.
Donald Trump

Donald Trump

Foto: Win McNamee/ Getty Images
Fotostrecke: Kardashian im Weißen Haus
Foto: Pablo Martinez Monsivais/ AP
Fotostrecke

Fotostrecke: Kardashian im Weißen Haus

cop/dpa/AFP