Zur Ausgabe
Artikel 64 / 71
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Naomi Campbell Früher war mehr Spaß

aus DER SPIEGEL 8/2022
Foto:

Steven Meisel / British Vogue / PA Media / dpa

Die Gene sind ja einflussreicher, als manche Soziologen wahrhaben möchten. Nicht nur Äußerlichkeiten wie Augenfarbe, Größe, Statur, sondern auch Wesen, Talente oder Ängste eines Menschen werden vom Erbgut geprägt. Und so scheint es nicht weiter verwunderlich, dass die Tochter von Supermodel Naomi Campbell, 51, keinen Mucks macht bei Start oder Landung auf einer der zahlreichen Flugreisen, die sie in ihrem neunmonatigen Leben bereits absolviert hat. So erzählt es Campbell stolz in der britischen Ausgabe der »Vogue«, deren aktuelles Titelbild sie mit Baby im Arm zeigt. Den Namen des Sprösslings verrät sie nicht, auch vom Vater ist keine Rede, nur so viel stellt sie klar: »Sie ist nicht adoptiert – sie ist mein Kind.« Alle weiteren Details spart Campbell für ein geplantes Buch auf. Vor allem die sehr private Frage, ob eine Leihmutter im Spiel war, treibt die Presse um. Babybauchfotos, wie sie heute in den sozialen Medien üblich sind, gibt es von Campbell bisher nicht. Auch andere Bilder von Campbell kurz vor der Geburt des Kindes sind nicht zugänglich: Das Model hat seinen Instagram-Account seit Kurzem beschränkt, man sieht nur noch Posts der vergangenen Tage, ältere Einträge sind plötzlich nicht mehr sichtbar. Dabei war Campbell immer eine eifrige Nutzerin der sozialen Medien. Seit September beehrt sie die Laufstege dieser Welt wieder mit ihrer Schönheit und ihrer Energie: »Ich genieße es, aber es ist nervenaufreibend! Weil ich 51 bin und mit 18-Jährigen zusammen laufe.« Man möchte glauben, dass das reine Koketterie ist, die Britin ist nicht bekannt für Selbstzweifel. Früher habe die Arbeit mehr Spaß gemacht, meint Campbell, heute findet sie es manchmal eher lahm: »Wir haben acht Shows am Tag gemacht und sind dann mit den Designern feiern gegangen. Manchmal frage ich mich, ob die Models von heute da mitgehalten hätten.«

ks
Zur Ausgabe
Artikel 64 / 71
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel