SPIEGEL ONLINE

SPIEGEL ONLINE

04. August 2009, 20:14 Uhr

Narzissmus

Weck den Wladimir in dir

Es ist wieder soweit: Auch in diesem Sommer verzichtet Wladimir Putin nicht darauf, der Welt vorzuführen, wie man als kraftstrotzendes Mannbild seinen Urlaub gestaltet. In der sibirischen Tundra ist er zur Zeit in Tarnklamotten unterwegs. Oder einfach mal halbnackt.

Moskau - Wladimir Putin befindet sich im Süden Sibiriens auf Abenteuer-Urlaub, Lagerfeuer und Schlauchbootausflüge inklusive. Der russische Premier, so wird verlautet, nächtigte sogar im Zelt.

Zudem besuchte Putin einen traditionellen Bauernhof und kletterte gar auf einen Baum. Betont lässig auf einer Astgabel hockend, bat er ausgewählte Journalisten zum Fototermin. Sinn und Zweck des Spektakels ist es, auf das Schicksal der Schneeleoparden aufmerksam zu machen. Die Tiere sind vom Aussterben bedroht.

Doch die zur Schau gestellte Natur- und Tierliebe dürfte auch der Eigen-PR dienen - Russen wird schließlich eine Vorliebe für Machotum der kernigsten Art nachgesagt. Im vergangenen Jahr ließ sich der Politiker beim Kuscheln mit einem Tiger ablichten. Den hatte er kurz zuvor zum Geburtstag geschenkt bekommen.

Diese Tiere haben es Putin ohnehin besonders angetan: Im vergangenen Jahr soll der Premier bei einer Tour in einem Nationalpark angeblich ein Journalistenteam vor einer Tiger-Attacke bewahrt haben, indem er die Wildkatze mit dem Schuss aus einem Narkose-Gewehr außer Gefecht setzte. Die Story schaffte es selbstverständlich in die Abendnachrichten.

sdo/AFP

URL:


© SPIEGEL ONLINE 2009
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung