Ein Jahr nach Trennung von Ehefrau Nationalspieler Jonas Hofmann hat sich verlobt

Vor knapp einem Jahr machte Fußballprofi Jonas Hofmann die Beziehung zu Sky-Moderatorin Laura Winter öffentlich – kurz nach dem Ende seiner ersten Ehe. Nun gab es offenbar wieder einen Antrag.
DFB-Fußballer Jonas Hofmann bei einem Spiel seines Vereins Borussia Mönchengladbach

DFB-Fußballer Jonas Hofmann bei einem Spiel seines Vereins Borussia Mönchengladbach

Foto: Guido Kirchner / Kirchner-Media / IMAGO

Nationalspieler Jonas Hofmann macht es offiziell: Der 30-Jährige hat sich mit seiner Partnerin, der Sky-Moderatorin Laura Winter, verlobt. Dies teilte das Paar am Sonntag auf Instagram mit.

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Instagram, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Dort sieht man ein Foto von Winters Hand, am Finger ein Diamantring, im Hintergrund herzförmige Luftballons. Offenbar fand die Verlobung während Winters Geburtstagsdinner statt. Winter wurde am Sonntag 29 Jahre alt. Weitere Details zur Verlobung sind bisher nicht bekannt, zum Foto posteten die beiden lediglich ein rotes Herz.

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Instagram, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Hofmann und Winter machten ihre Beziehung Ende 2021 öffentlich – nur drei Monate nachdem der Nationalspieler die Trennung von seiner Ehefrau Lena Hofmann bekannt gegeben hatte. Mit ihr war Hofmann zwölf Jahre zusammen. Erst 2019 hatte das Paar geheiratet.

Beruflich geht es für Hofmann nun nach Katar: Vor wenigen Tagen gab Bundestrainer Hansi Flick bekannt, dass der 30-Jährige trotz einer kürzlich erlittenen Schulterverletzung Teil des WM-Kaders ist.

zob

Mehr lesen über

Die Wiedergabe wurde unterbrochen.