Neue Bescheidenheit Karl Lagerfeld lebt "spartanisch" mit drei Bediensteten

Er beschränkt sich auf das für ihn Nötigste: Modeschöpfer Karl Lagerfeld ist in ein kleineres Haus gezogen und hat Personal entlassen. Nun dienen ihm nur noch Koch, Zimmermädchen und Chauffeur - die allerdings "rund um die Uhr".
bog/dpa/ddp/AP
Mehr lesen über