Nach 18 Monaten im Koma Niederländischer Prinz Friso gestorben

Der niederländische Prinz Friso ist tot. Nach Angaben des Königshauses starb der 44-Jährige an den Folgen eines Hirnschadens, den er bei einem Skiunfall im Februar 2012 erlitten hatte. Obwohl Friso seither im Koma lag, kam sein Tod für viele überraschend.
Nach 18 Monaten im Koma: Niederländischer Prinz Friso gestorben

Nach 18 Monaten im Koma: Niederländischer Prinz Friso gestorben

Foto: Patrick van Katwijk/ dpa
Nach Lawinenunglück: Niederländischer Prinz Friso gestorben
Fotostrecke

Nach Lawinenunglück: Niederländischer Prinz Friso gestorben

Foto: Patrick van Katwijk/ dpa
rls/dpa/AFP/AP