Fotostrecke

Zu Besuch bei Kim Jong Un: Dennis Rodman auf diplomatischer Mission

Foto: KIM WON-JIN/ AFP

Dennis Rodman in Nordkorea Der Türöffner

Dennis Rodman reist erneut nach Nordkorea - dieses Mal aber nicht, um ein Geburtstagsständchen für Kim Jong Un zu singen. Der Ex-Basketballer versucht sich offenbar als Diplomat. Er wolle "Türen öffnen".
Fotostrecke

Zu Besuch bei Kim Jong Un: Dennis Rodman auf diplomatischer Mission

Foto: KIM WON-JIN/ AFP
asz/AP/sid