Olympiasieger Steiner Todesfahrer akzeptiert Urteil

Der Prozess um den Unfalltod seiner Frau hatte Olympiasieger Matthias Steiner Anstrengung gekostet: Jetzt ist das Verfahren offiziell abgeschlossen. Der Angeklagte Franz G. legte keine Berufung gegen das Urteil ein - und akzeptiert seine Strafe.
jjc/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel