Penélope Cruz "Ich bin eine Hausfrau"

Diese Rolle steht in keinem Drehbuch, trotzdem fühlt sich Schauspielerin Penélope Cruz offenbar vollkommen wohl darin. "Das ist das Schönste auf der Welt für mich", sagt die 38-Jährige - und verrät, warum ihre Hollywood-Karriere nur noch Nebensache ist.

AP/Starpix

London - Penélope Cruz zählt zu den attraktivsten und gefragtesten Schauspielerinnen der Welt. Doch Karriere scheint der Spanierin gar nicht mehr so wichtig. "Ich bin eine Hausfrau, und das ist das Schönste auf der Welt für mich", sagte die 38-Jährige in einem Interview mit dem britischen Magazin "Hello".

Sie fühle sich pudelwohl in dieser Rolle, so Cruz. "Ich weiß, wie man kocht, und es ist mir wichtig, jeden Tag frisches Essen zu machen. Ich mache keine verrückten Diäten, nur das gute südländische Essen, das ich liebe, weil es wichtig ist, gut zu essen", sagte der Hollywood-Star. Auch im Putzen sei sie "sehr gut".

Seit ihrer Hochzeit mit Javier Bardem im Juli 2010 und der Geburt ihres Sohnes Leonardo im Januar 2011 ist für die Schauspielerin die Hollywood-Karriere anscheinend nebensächlich geworden. Der Grund: Es sei ihr wichtiger, sich um ihre Familie zu kümmern, als von einem Filmset zum nächsten zu hetzen.

Cruz und Bardem kennen sich bereits seit den gemeinsamen Dreharbeiten zu "Jamón Jamón - Lust auf Fleisch" im Jahr 1992, der für beide der Startschuss ihrer Karriere war. Es funkte dann aber erst viele Jahre später, als sie für Woody Allens 2008 in die Kinos gekommene Beziehungskomödie "Vicky Cristina Barcelona" erneut gemeinsam vor der Kamera standen. Für ihre Rolle in dem Film wurde Cruz mit dem Oscar als beste Nebendarstellerin ausgezeichnet.

Komplett auf Dreharbeiten verzichtet die 38-Jährige jedoch auch als Mutter nicht. Erst Mitte Juni schritt Cruz in Los Angeles mit den Schauspielkolleginnen Greta Gerwig und Alison Pill über den roten Teppich - bei der Premiere ihres aktuellen Films "To Rome With Love" von Regisseur Woody Allen.

wit/dapd



© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.