Plumpe Palin "Sie reißen sich den Hintern auf"

Wenig vornehme Worte der US-Politikerin Sarah Palin: Überschwänglich hat die Gouverneurin von Alaska ihre 18-jährige Tochter Bristol und deren Freund Levi gelobt. Dabei vergriff sich die Republikanerin jedoch deutlich im Ton.


Washington - Bisher hatte sich die 44-jährige Gouverneurin von Alaska nicht zu ihrem Enkelsohn Tripp geäußert, der am Samstag zur Welt gekommen war. Doch jetzt machte sie deutlich, wie stolz sie auf ihre Tochter Bristol und deren Lebenspartner Levi Johnston ist.

"Sie sollen wissen, dass Levi und Bristol sich den Hintern aufreißen, um es hinzubekommen, Eltern zu sein und gleichzeitig zur Schule und zur Arbeit zu gehen", sagte Palin dem US-Blatt "People". "Die beiden sind ganz gewiss keine Schulabbrecher."

Sarah Palin sagte, sie wolle klarstellen, dass die beiden weiter ihre Ausbildungen verfolgten. Alle anderen Andeutungen "schaden Bristols und Levis Ruf und ihrer Chancen auf einen guten Arbeitsplatz."

Palins 18 Jahre alte Tochter hatte in Palmer (US-Bundesstaat Alaska) den knapp 3300 Gramm schweren Tripp zur Welt gebracht. Vater des Kindes ist der ebenfalls 18-jährige Levi Johnston.

Bristol Palin ist noch dabei, ihren Highschool-Abschluss zu machen, ihr Freund Levi Johnston ist angehender Elektriker. Die beiden, die seit drei Jahren ein Paar sind, hatten angekündigt, 2009 heiraten zu wollen. Levi selbst betonte in einem Interview, die Idee dazu hätten beide schon vor der Schwangerschaft gehabt.

Dass Bristol Palin ein Kind erwartet, war im Sommer kurz nach der Nominierung ihrer Mutter zur Vizepräsidentschaftskandidatin bekanntgeworden und hatte im Wahlkampf für Schlagzeilen gesorgt. Die streng religiöse Palin trat für sexuelle Enthaltsamkeit vor der Ehe ein.

Auf die Frage, ob die Schwangerschaft ihrer Tochter ihre eigene Einstellung zur Aufklärung von Jugendlichen beeinflusst habe, sagte Palin im Oktober in einem Interview, sie hoffe, dass ihre Tochter für andere Teenager ein Vorbild sein könne, wie das "Leben so spielt" und eine Warnung, "vorbeugende Maßnahmen" zu ergreifen. "Idealerweise durch Abstinenz."

Sarah Palin war als Vize an der Seite des republikanischen Spitzenkandidaten John McCain bei den Präsidentschaftswahlen dem demokratischen Duo Barack Obama und Joe Biden unterlegen.

Sie und ihr Mann Todd haben fünf Kinder: Das jüngste Kind Trig ist sieben Monate alt, der älteste Sohn Track 19 Jahre.

bog

© SPIEGEL ONLINE 2009
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.