Fotostrecke

Cicciolina: Schnuckelchens Pension

Foto: © Herwig Prammer / Reuters

Polit-Rentnerin Cicciolina Üppige Pension für Schnuckelchen

Es war ein Job, der sich auszahlt: Cicciolina soll für ihre fünf Jahre im italienischen Parlament eine jährliche Pension von 39.000 Euro bekommen, lebenslänglich. Die Ex-Pornodarstellerin war Ende der achtziger Jahre gewählt worden - für eine einzige Amtszeit.
jbr