Prinz George wird sechs Happy, happy, happy, happy, happy, happy birthday

Vor genau sechs Jahren kam Prinz George auf die Welt. Zu diesem Anlass veröffentlichten seine Eltern nun drei neue Fotos des Geburtstagskindes - auch zur Freude der englischen Fußballnationalmannschaft.

THE DUCHESS OF CAMBRIDGE/HANDOUT/EPA-EFE/REX

George Alexander Louis feiert an diesem Montag seinen sechsten Geburtstag. Dass dies international für Schlagzeilen sorgt, liegt an seinen Eltern und seinem Titel: Prinz George ist das erste Kind des britischen Prinzen William und seiner Ehefrau Catherine, er ist Urenkel von Queen Elizabeth II. - und steht auf Rang drei der britischen Thronfolge.

Pünktlich zum Geburtstag haben Georges Eltern nun drei neue Bilder des Prinzen veröffentlicht, die allesamt Catherine geschossen hat. Zwei davon entstanden im Garten des Kensington Palastes, George - im weißen England-Fußballtrikot - lacht dabei fröhlich in die Kamera. Das dritte Foto wurde während eines Familienurlaubes aufgenommen, nähere Details sind nicht bekannt.

Fotostrecke

3  Bilder
Geburtstagsfotos von Prinz George: Bitte recht freundlich!

George kam am 22. Juli 2013 auf die Welt. Einen Tag später präsentierte seine Mutter ihn erstmals der Öffentlichkeit. In den vergangenen Jahren hat Catherine wiederholt Fotos ihrer Kinder veröffentlicht, die sie selbst aufgenommen hat. Sie und William haben drei Kinder: George, Charlotte und Louis.

Die aktuellen Fotos von Prinz George veröffentlichte der Kensington Palast unter anderem auf den offiziellen Accounts bei Twitter und Instagram. Dort kommentierte die englische Fußballnationalmannschaft die Kleiderwahl des Prinzen: "Großartige Trikot-Wahl", hieß es dort neben einem Smiley-Face und der englischen Flagge. "Hab einen großartigen Geburtstag, Prinz George!"

aar/AP

© SPIEGEL ONLINE 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.