Prinz Philips 90. Geburtstag Happy Birthday, Prince Painful!

Er ist der heimliche König der Fettnäpfchen, Held der Patzer und trockenen Sprüche. Die Queen unterstützt er bedingungslos, zu anderen Familienmitgliedern ist er auch gerne mal schroff. Nun feiert Prinz Philip seinen 90. Geburtstag. Anlass für ein Best of His Royal Highness. 

Getty Images

Hamburg - Würde man Prinz Philip eine Geburtstagskarte schreiben, sich bedanken für all die Freude, die er der Menschheit in den vergangenen neun Jahrzehnten bereitet hat, sie wäre gut gefüllt. Der Mann an der Seite von Queen Elizabeth II. ist bekannt für witzige Anekdoten aller Art. Er gilt als emotional, ausgestattet mit einem ausgeprägten Sinn für Humor, bei dem die political correctness häufig das Nachsehen hat.

Ausländer, Frauen, die Verwandtschaft - niemand blieb von seinem Spott verschont. Ex-Bundeskanzler Helmut Kohl begrüßte er einmal mit "Herr Reichskanzler". Zum Landestracht tragenden Präsidenten von Nigeria sagte er: "Sie sehen aus, als wollten sie gleich ins Bett gehen."

Geboren wurde Philip am 10. Juni 1921 auf der griechischen Insel Korfu; er ist der einzige Sohn von Prinz Andreas von Griechenland und Dänemark. Elizabeth war 13 Jahre alt, als sie ihren späteren Gatten zum ersten Mal sah - das war 1939 bei einem Besuch der Marineschule im britischen Dartmouth. Am 20. November 1947 heirateten sie in der Westminster Abbey in London, rund fünf Jahre später folgte Elizabeth ihrem verstorbenen Vater George VI. auf den Thron.

Für Elizabeth II. verzichtete Prinz Philip auf eine Karriere bei der Royal Navy. Mit einer Königin verheiratet zu sein, bedeute für ihn vor allem, "ihr behilflich zu sein, so gut ich kann", sagte er in einem Interview mit dem Fernsehsender ITV.

Nun will er ein bisschen kürzer treten. "Ich schätze, ich habe meinen Beitrag geleistet", sagte er. "Ich möchte ein bisschen mehr Spaß haben, weniger herumhetzen, mich weniger vorbereiten und weniger darüber nachdenken, was ich sagen möchte."

Wie würdigt man diesen Mann an seinem 90. Geburtstag? Vielleicht mit einer kleinen Auswahl seiner pikantesten, amüsantesten, unverblümtesten - und damit so charakteristischen - Aussprüche.



© SPIEGEL ONLINE 2011
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.