Priyanka Chopra Die Abwesenheitserklärung

Priyanka Chopra war bei den MTV Video Music Awards nicht an der Seite von Ehemann Nick Jonas. Nun hat sie erklärt, warum.

Noam Galai/ Getty Images

Das Bild erregte Aufsehen bei den MTV Video Music Awards: Die Jonas Brothers hatten gerade den Preis für das beste Pop Video gewonnen, Sophie Turner herzte Ehemann Joe, Danielle Jonas küsste ihren Liebsten Kevin - und Nick? Der stand zwischen seinen Brüdern und schaute etwas ratlos aus der Wäsche. Denn seine Frau Priyanka Chopra fehlte bei der Veranstaltung. Die Schauspielerin hatte aber nicht etwa etwas Besseres vor, wie sie nun "Entertainment Tonight" erzählte.

"Ich war an diesem Tag krank", sagte sie. Dabei habe der Abend eigentlich etwas Besonderes werden sollen: "Es sollte diese spaßige Nacht werden, in der wir alle sechs zusammenkommen." Die Brüder und ihre Frauen hätten alle "verrückte Zeitpläne", deshalb schafften sie solche Treffen nicht oft. Dann habe Chopra sich jedoch sehr unwohl gefühlt.

Fotostrecke

5  Bilder
Priyanka Chopra über die VMAs: "Ich war an diesem Tag krank"

"Ich denke, Nick fühlte sich wirklich schlecht, dass er da war und es mir nicht gut ging", sagte Chopra. Sie habe die Veranstaltung von der Couch aus verfolgt und sich gefühlt, als ob sie ihren Ehemann im Stich gelassen hätte. In diesem Moment kam ihr offenbar eine Idee: Sie photoshoppte sich selbst in die Aufnahme von dem Moment der Bekanntgabe des Gewinns. Dann veröffentlichte Chopra sie auf Instagram mit dem Kommentar "Ich bin immer bei dir, Nick Jonas."

Das sei der Grund, warum sie Technik liebe, sagte die 37-Jährige nun. Es spiele keine Rolle, ob sie da gewesen sei oder nicht, scherzte sie: Das Bild lasse es so aussehen, als ob sie es gewesen wäre und "das Internet" glaube es.

Der Beziehung des Paars hat der kleine Zwischenfall offenbar nicht geschadet. In einem Interview mit der indischen "Vogue" sagte Chopra, was für die Zukunft auf ihrer To-do-Liste stehe: "ein Haus zu kaufen und ein Baby zu bekommen".

bbr

Mehr zum Thema


© SPIEGEL ONLINE 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.