Priyanka Chopra über Herzogin Meghan "Sie war immer für große Dinge bestimmt"

Als Prinz Harry und Herzogin Meghan heirateten, feierte Priyanka Chopra mit. Die Schauspielerin kennt Meghan aus ihrer Zeit in Hollywood und glaubt, dass sie als Teil der königlichen Familie viel bewirken kann.

Kirsty Wigglesworth; Vittorio Zunino Celotto/ Getty Images

Sie lernten sich bei einem Abendessen im Januar 2016 kennen und verstanden sich offenbar so gut, dass sie in Kontakt blieben: Schauspielerin Priyanka Chopra und Herzogin Meghan waren damals noch Kolleginnen. Zwei Jahre später heiratete Meghan in Windsor Prinz Harry und Chopra feierte als Gast mit. In einem Interview mit der Zeitschrift "Elle" hat Chopra nun über ihre royale Freundin gesprochen.

"Megs", sagte die 36-Jährige. "Sie war immer für große Dinge bestimmt." Die Herzogin könne Veränderungen vorantreiben und sei eine wichtige Stimme. Es sei unglaublich, dass ihre Freundin nun eine Plattform dafür habe.

Im Gespräch über die Herzogin wurde Chopra, die mit dem US-Sänger Nick Jonas verheiratet ist, gar ein wenig spirituell. "Wenn dieses Interview erscheint, wird sie ein Baby haben. Es ist unglaublich, wie sich das Leben verändert", sagte die Schauspielerin.

Fotostrecke

11  Bilder
Priyanka Chopra: Ein Wink des Schicksals

Sie glaube daran, dass man über das eigene Leben bestimme. Aber es müsse etwas Größeres geben, das für die Umstände, in die man gelange, verantwortlich sei. "Das Schicksal geht komische Wege, um dir bei deiner Berufung zu helfen."

Erst vor wenigen Wochen hatte Chopra in einem Interview mit "The Sunday Times" klargestellt, dass ihre Freundin auch nach der Hochzeit mit Prinz Harry immer noch die alte sei. Meghan sei sich selbst treu geblieben, sagte Chopra.

Harry und Meghan sind seit Mai 2018 verheiratet. Ein knappes Jahr nach der Hochzeit kam ihr erstes Kind zur Welt, Archie Harrison Mountbatten-Windsor. Im Herbst steht die erste Reise der Royals als Familie an. Gemeinsam mit Archie will das Paar Afrika besuchen.

sen

© SPIEGEL ONLINE 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.