Körperverletzung: Ernst August und die teuersten Ohrfeigen der Welt
Foto: Fabian Bimmer/ AP
Fotostrecke

Körperverletzung: Ernst August und die teuersten Ohrfeigen der Welt

Prozess um Körperverletzung Gericht reduziert Strafe für Ernst August

Sein Prügel-Zwischenfall in Kenia wird Welfenprinz Ernst August von Hannover 200.000 Euro kosten. Das entschied das Hildesheimer Landgericht und reduzierte damit die ursprüngliche Strafe aus einem früheren Verfahren - wegen gefährlicher Körperverletzung sollte er eigentlich 445.000 Euro zahlen.
ala/apn/AFP/dpa