Rebel Wilson über verpasste Hochzeit "Ich wusste nicht, wo ich ein Kleid in meiner Größe kaufen kann"

Schauspielerin Rebel Wilson trägt Übergröße und hatte früher Probleme, passende Kleidung zu finden, sagt sie. Einmal sei sie deshalb sogar nicht zu der Hochzeit eines Freundes gegangen.

Rich Fury/ Getty Images

Rebel Wilson hat heute als bekannte Schauspielerin einen Kleiderschrank voller maßgeschneiderter Kleider - doch das war nicht immer so: Da sie Übergröße trage, sei es früher nicht leicht gewesen, passende Kleidung zu finden. Das sagte die 39-Jährige dem Magazin "InStyle".

Wilson, die aus Filmen wie "Pitch Perfect" und "Brautalarm" bekannt ist, ist in ihren Zwanzigern demnach sogar einmal nicht zu der Hochzeit eines Freundes gegangen, da sie kein passendes Outfit finden konnte.

"Ich wusste nicht, wo ich ein Kleid in meiner Größe kaufen kann." Demnach sei es leichter gewesen, einfach auf die Hochzeit zu verzichten, als etwas zum Anziehen zu finden.

Auch Outfits für den Alltag zu kaufen, habe sie vor eine Herausforderung gestellt. Irgendwann habe sie sogar angefangen, ihre Kleidung selbst zu entwerfen. Mittlerweile habe sich die Situation verändert, die Auswahl sei größer geworden.

Fotostrecke

9  Bilder
Rebel Wilson: Ein Schrank voller maßgeschneiderter Kleider

Wilson sagte der "InStyle", dass sie stolz sei, Frauen zu repräsentieren, die Übergröße tragen. Sie wolle damit fördern, dass sie ein entspanntes Verhältnis zu ihrem eigenen Körper entwickeln können.

cop

Mehr zum Thema


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.