Rolling Stone Ron Wood will noch mal heiraten

Zwei missglückte Ehen, eine turbulente Beziehung mit einer rund vierzig Jahre jüngeren Geliebten - Ron Woods Liebesleben gleicht einer Achterbahnfahrt. Nun hat sich der Rolling-Stones-Gitarrist erneut verlobt. Die Zukünftige ist Theaterproduzentin und immerhin schon 34.

Getty Images

Hamburg - Sein Beziehungsleben kann man getrost als turbulent bezeichnen: Für eine vierzig Jahre jüngere Kellnerin verließ Rolling-Stones-Gitarrist Ron Wood seine langjährige Frau Jo. Die Affäre mit Ekaterina Ivanova war jedoch nicht von Dauer.

Trotz allem scheint Wood weiterhin auf die Institution der Ehe zu setzen: Der 65-Jährige will zum dritten Mal heiraten. Wood und die 34-jährige Theaterproduzentin Sally Humphreys hätten sich verlobt, bestätigte ein Sprecher des Musikers.

Das Paar ist einem Bericht der "Sun" zufolge seit rund sechs Monaten zusammen, in der vergangenen Woche habe Wood seiner Freundin den Antrag gemacht. "Ronnie und Sally sind schon seit langer Zeit Freunde. Er hatte immer schon ein Auge auf sie geworfen, aber sie war in einer Beziehung", zitierte das britische Blatt einen nicht näher genannten Informanten. Als die beiden ihre Hochzeitspläne verkündeten, habe Keith Richards gelacht und gesagt, er habe langsam genug davon, Wood Hochzeitsgeschenke auszusuchen.

Wood war in erster Ehe von 1971 bis 1978 mit Krissy Findlay liiert. Von seiner zweiten Frau Jo hatte er sich im November 2009 wegen Ivanova scheiden lassen.

Wegen seiner Alkohol-Exzesse zeigten ihm 2010 seine Stones-Kollegen die gelbe Karte: Wenn er seinen Alkoholismus nicht in den Griff bekomme, werde man ihn aus der Band werfen und sich einen Ersatzmusiker suchen. Wood riss sich offenbar zusammen: Die Stones haben in der vergangenen Woche in Paris ihr erstes Live-Konzert seit fünf Jahren gespielt. Im November beginnen sie eine Tour zum 50. Bandjubiläum.

siu/dpa

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.