Ryan Gosling über seine Rolle in »Barbie« »Mache das für die Kens dieser Welt«

Sein Auftritt als Ken im »Barbie«-Film versetzt Fans bereits Monate vor der Veröffentlichung in Ekstase. Und auch für den Schauspieler Ryan Gosling geht offenbar ein Lebenstraum in Erfüllung.
Schauspieler Gosling bei einer Premierenveranstaltung am Mittwoch

Schauspieler Gosling bei einer Premierenveranstaltung am Mittwoch

Foto:

David Swanson / REUTERS

Bei Fans des kanadischen Schauspielers Ryan Gosling hatten erste Fotos vom Dreh des »Barbie«-Films mit der Kollegin Margot Robbie bereits Begeisterung ausgelöst. Gosling spielt in dem ersten Realfilm über die wohl bekannteste Puppe der Welt den Barbie-Gatten Ken. Am Set zeigte sich der 41-Jährige dafür in schrillen Neonlooks und mit platinblondem Haar etwa beim Inlineskaten.

Auch Gosling selbst ist von seinem Aussehen in dem Film nach eigener Aussage angetan. Als er sich das erste Mal in der Rolle gesehen habe, habe er gedacht: »Endlich, endlich passiert es«, sagte er dem Branchenmagazin »Variety«.  »Das hat sich mein ganzes Leben lang angebahnt.«

»Ich hatte das Gefühl, mich selbst zu sehen«, sagte Gosling weiter. »Ich habe mich gesehen gefühlt. Und ich denke, viele Kens werden sich repräsentiert fühlen, wenn sie das sehen.« Er »mache das für die Kens dieser Welt«, mit denen »niemand spiele«, sagte der Schauspieler.

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Instagram, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Zur Besetzung des Films gehören außerdem America Ferrera, Kate McKinnon, Simu Liu und Komiker Will Ferrell. Als Regisseurin ist Greta Gerwig (38, »Little Women«, »Lady Bird«) an Bord. Vor der Veröffentlichung im Juli 2023 ist Gosling zunächst im Film »The Gray Man« zu sehen. Darin spielt er einen CIA-Agenten.

fek/dpa
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.