Sängerin Nicole "Ich esse seit 35 Jahren keine Süßigkeiten"

Als 17-Jährige gewann sie für Deutschland den Schlager-Grand-Prix - doch auch mit dem Älterwerden hat Sängerin Nicole offenbar kein Problem. Dafür übt die 54-Jährige aber auch strikt Verzicht.
Gute Laune und ein großes Herz: Sängerin Nicole serviert Gänsebraten in Berlin beim traditionellen Weihnachtsessen für Menschen von der Straße (Archivbild)

Gute Laune und ein großes Herz: Sängerin Nicole serviert Gänsebraten in Berlin beim traditionellen Weihnachtsessen für Menschen von der Straße (Archivbild)

Foto: Jens Kalaene/ dpa

Für viele Deutsche wird sie immer das kleine Mädchen bleiben, das mit "Ein bisschen Frieden" 1982 den Eurovision Song Contest (ESC) gewann. Doch in diese Schublade passte Sängerin Nicole schon damals nicht so recht. "50 ist das neue 25", sagt die Sängerin heute, und so heißt auch das neue Album, das die 54-Jährige gerade promotet.

Mit dem Älterwerden hat Nicole nach eigenen Worten kein Problem: "Wenn ich morgens in den Spiegel gucke, dann lacht er", sagte die Saarländerin in einem Interview mit der Deutschen Presse-Agentur. "Genauso wie es ist, ist es gut." Sie wolle andere Frauen motivieren: "Ich will Mut machen: Da ist noch was, da kommt noch was."

Fotostrecke

Nicole und der Grand Prix: "Verdammt, jetzt haust du die alle weg!"

Um gesund, fit und schlank zu bleiben übt Nicole aber strikten Verzicht: "Ich esse seit 35 Jahren keine Süßigkeiten. Keine Schokolade, kein Kuchen, kein Zucker." Sehr gerne koche und esse sie asiatisch, mit viel Soja und Gemüse plus Fisch. Ansonsten mache sie viel Sport: "Es gibt bei mir zu Hause ein Laufband. Wenn ich dabei Sport im Fernsehen gucke, merke ich gar nicht, dass ich fünf Kilometer gelaufen bin."

Das neue Album hat die Sängerin gemeinsam mit dem Liedermacher Heinz Rudolf Kunze und Produzent Jens Carstens geschrieben und aufgenommen. Im Laufe ihrer Karriere hat Nicole rund 30 Alben herausgebracht und zig Millionen Tonträger verkauft. Sie führe mit ihrer Familie im Norden des Saarlandes ein zufriedenes Leben: "Ich würde alles in meinem Leben so wieder tun", sagte sie.

Sie glaube ohnehin an Vorbestimmung, sagte die Sängerin in dem dpa-Interview: "Es gibt keine Zufälle." Bei ihr sei "alles" richtig gelaufen. "Ich habe mir alle meine Träume erfüllen können, beruflich wie privat. Ich bin da sehr mit mir im Reinen", so Nicole, die zwei Töchter und zwei Enkeltöchter hat. "Ich bin ein Familienmensch durch und durch."

one/dpa
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.