Sarah Connor vermisst Liveauftritte »Ich habe das Gefühl, ein Teil von mir stirbt«

Sängerin Sarah Connor machen die Einschränkungen durch die Corona-Pandemie mental zu schaffen. Die Kulturszene sieht sie von der Politik derzeit »aussortiert und auf dem Abstellgleis geparkt«.
Sarah Connor bei einem Konzert im Jahr 2019

Sarah Connor bei einem Konzert im Jahr 2019

Foto: Stefan M. Prager / imago images
fek