"Stolze New Yorkerin" Sarah Jessica Parker als Stadtführerin

Auf den Spuren von "Sex and the City": Sarah Jessica Parker bietet eine Stadtführung und Shoppingtour durch New York an. Doch die Plätze sind rar.

Getty Images

New York entdecken mit einem ganz besonderen Guide: Sarah Jessica Parker führt am kommenden Freitag eine kleine Gruppe durch Manhattan. Auf dem Programm steht Shopping - ein Paar aus Parkers eigener Schuhkollektion inklusive - und Frozen-Yogurt-Essen.

Wer dabei sein wollte, musste schnell sein, denn es gab nur vier Plätze - die waren schnell ausgebucht. Und das, obwohl der Ausflug nicht ganz günstig ist: 400 Dollar kostet das Event, das unter dem Motto "Sole of the City with SJP" über Airbnb angeboten wird. Außerdem bekommen die Teilnehmer ein Ticket für das New York City Ballet.

Parker wurde als Carrie Bradshaw in der Serie "Sex and the City" berühmt. New York war Schauplatz und Mittelpunkt des (Liebes-)Lebens der vier Protagonistinnen.

Auch Parker selbst bezeichnet sich in der Tourbeschreibung als "stolze New Yorkerin". Obwohl sie überall auf der Welt gearbeitet habe, sei die Stadt immer ihr Zuhause gewesen, schreibt die 52-Jährige.

bbr

Mehr zum Thema


© SPIEGEL ONLINE 2017
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.