Sarah Wiener über Corona-Erkrankung »Erschöpfung, die teilweise bis heute andauert«

Die Coronakrise bedroht die Existenz vieler Gastronomen. Sarah Wiener kann deren Ärger verstehen: Die TV-Köchin musste im Sommer für drei ihrer Läden Insolvenz anmelden – dann erkrankte sie selbst an Covid-19.
Sarah Wiener im Januar 2019: »Ärger der Leute nachvollziehen, deren Existenz ruiniert ist«

Sarah Wiener im Januar 2019: »Ärger der Leute nachvollziehen, deren Existenz ruiniert ist«

Foto:

Patrick Pleul/ DPA

sen/dpa