Zur Ausgabe
Artikel 66 / 73
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Elizabeth II. Sauer oder freudig?

aus DER SPIEGEL 24/2021
1928

1928

Foto:

PA Wire / picture alliance

Friedensangebot oder Frechheit? Ein Teil der Welt streitet darum, wie die Namensgebung von Prinz Harry und seiner Frau Meghan für ihre Tochter Lilibet Diana Mountbatton-Windsor zu bewerten sei. Eine britische Adelsexpertin ist sicher, dass Königin Elizabeth II., 95, schwer unglücklich ist, weil ihr privater Kosename im Pass der neugeborenen Amerikanerin steht, die an achter Stelle in der Thronfolge des Vereinigten Königreichs einzuordnen ist. »Lilibet« hat die Queen in Kindertagen selbst erfunden, weil sie ihren Taufnamen nicht gut aussprechen konnte. Im Erwachsenenalter wurde sie nur von sehr wenigen Menschen so genannt, einer davon war ihr kürzlich verstorbener Mann Philip. Harry habe um Einverständnis gebeten, heißt es zwar; andere behaupten aber, die Namenswahl sei dem Königshaus schlicht mitgeteilt worden. Wie so oft bleibt bei den Palastnachrichten weitgehend unklar, was stimmt und was nicht. Die Queen äußert sich natürlich nicht. Vielleicht ist sie wirklich sauer, vielleicht freut sie sich aber auch über die Geste – wie es wohl die allermeisten Urgroßmütter dieser Welt täten. Jedenfalls nahm sie die Kleine, eines von nunmehr elf Urenkelkindern, schon in Augenschein: Via Videoanruf aus Kalifornien präsentierte Harry Ihrer Majestät seine Tochter wenige Tage nach der Geburt, weiß das Magazin »People« zu berichten.

Aus: DER SPIEGEL 24/2021

Illustration: Maren Amini für DER SPIEGEL

Weltrettung später

Viele Deutsche sagen, sie wollten das Klima retten – doch wehe, sie sollen auf Konsum verzichten oder mehr Geld für Benzin zahlen. Die Grünen verlieren in den Umfragen, die Konservativen legen zu. Scheitert die Öko-Wende? Warum fallen Anspruch und Wirklichkeit beim Klimaschutz so weit auseinander?

Lesen Sie unsere Titelgeschichte, weitere Hintergründe und Analysen im digitalen SPIEGEL.

Zur Ausgabe
ks
Zur Ausgabe
Artikel 66 / 73
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.