Schaumburg-Lippe sagt Hochzeit ab Adel verzichtet

Alexander zu Schaumburg-Lippe und seine Verlobte haben ihre für den Spätsommer geplante Hochzeitsfeier abgesagt - wegen der Corona-Pandemie. Es gelte, verantwortungsvoll zu handeln.
Alexander Prinz zu Schaumburg-Lippe und Verlobte Mahkameh Navabi bei den Salzburger Festspielen (Archivbild)

Alexander Prinz zu Schaumburg-Lippe und Verlobte Mahkameh Navabi bei den Salzburger Festspielen (Archivbild)

Foto: Manfred Siebinger/ imago images / Manfred Siebinger
"Ich habe nie davon geträumt, Prinzessin zu werden"

Mahkameh Navabi

ala/dpa
Mehr lesen über