Selena Gomez über die Migrationsdebatte "Ich habe Angst um mein Land"

Ihre Tante flüchtete in die USA, versteckt in einem Laster: Sängerin Selena Gomez hat sich zur Diskussion um Einwanderung geäußert - und ihre Sorge ausgedrückt.
Selena Gomez bei einer Filmpremiere in New York im Juni: "Ich werde nie vergessen, wie gesegnet ich bin"

Selena Gomez bei einer Filmpremiere in New York im Juni: "Ich werde nie vergessen, wie gesegnet ich bin"

Foto: Theo Wargo/ Getty Images
jpz