US-Rapper Snoop Dogg Bilderstrauß zum Hochzeitstag

In ihrer Ehe haben Snoop Dogg und seine Frau Shante Broadus manches Tal durchschritten. Nun feiert das Paar seinen 19. Hochzeitstag - und der US-Rapper feuert im sozialen Netz aus allen Nostalgiekanonen.

Getty Images

Herzchen, Pralinenschachtel, Rotwein, Kreuzfahrt, Blume. Eigentlich ist US-Rapper Snoop Dogg ziemlich wortgewandt, wenn es um die Liebe geht, lässt er aber anscheinend lieber Emoticons sprechen - und Fotos.

Zum 19. Hochzeitstag feiert der 44-Jährige nun die Liebe zu seiner Frau Shante mit Fotos auf Instagram und Twitter. Besonders ein Bild, das die beiden Eheleute vermutlich auf ihrem Abschlussball zeigt, lässt nun die Herzen der Fans höher schlagen.

Snoop Dogg, der mit bürgerlichem Namen Cordozar Calvin Broadus Jr. heißt, und seine Frau Shante sind bereits seit 26 Jahren ein Paar. Als Teenager hatten sie sich an der Highschool kennen- und lieben gelernt. Nach der Hochzeit im Juni 1997 gab es immer wieder Krach.

"Betteln und Bitten"

"Unüberbrückbare Differenzen" hatte Snoop Dogg 2004 als Grund angeführt, aus dem er sich von seiner Frau scheiden lassen wollte. Doch die Trennung währte nicht lange. "Ich versuchte, eine Scheidung zu erreichen, aber ich kam wieder nach Hause und verliebte mich erneut in meine Frau und meine Kinder", sagte der Künstler damals in einem Interview mit MTV.

Dem US-Talker Larry King sagte er, seine Frau sei erst "nach einer Menge Betteln und Bitten" zu ihm zurückgekommen. Snoop Dogg und Shante Broadus, die gemeinsam drei Kinder haben, erneuerten 2008 ihr Ehegelübde.

Dass die Beziehung der beiden seither reibungslos verläuft, darf bezweifelt werden. Noch im Januar kursierten Gerüchte, dass sich das Paar erneut trennt, nachdem Shante Broadus auf Instagram einen Eintrag mit "All The Single Ladies" unterschrieben hatte.

Snoop Dogg, der im Jahr 2000 einen eigenen Porno produzierte und sich selbst in einem Interview als Zuhälter bezeichnete, sorgt immer wieder für Skandale. Mehrfach geriet er wegen Schusswaffendelikten und Drogenbesitzes mit dem Gesetz in Konflikt.

cne



© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.