Spätes Geständnis Michelle Pfeiffer in den Fängen eines Kults

US-Schauspielerin Michelle Pfeiffer verzichtete als junge Frau eine Weile auf Essen und Trinken. Sie war jedoch nicht dem hollywoodtypischen Schlankheitswahn verfallen, sondern einer Esoterikbewegung. Wie es zu der Erfahrung kam und wer sie schließlich rettete, verriet Pfeiffer jetzt in einem Interview.

Getty Images

Los Angeles - Kein Essen, kein Trinken, nur Licht und Luft: Einem Kult mit dieser bizarren Lebenseinstellung ist US-Kinostar Michelle Pfeiffer in ihren Anfangsjahren als Schauspielerin auf den Leim gegangen. Das verriet die 55-Jährige jetzt im Interview mit dem britischen "Sunday Telegraph".

Mit 20 Jahren kam Pfeiffer aus Santa Ana nach Hollywood. Bald habe sie ein Paar kennengelernt, das sich als "eine Art Personal Trainer" aufgedrängt habe, heißt es in dem Interview. Vegetarismus sei das Konzept der beiden gewesen - aber das war nicht alles: "Sie setzten mich auf eine Diät, die niemand durchhalten kann."

Tatsächlich folgte das ominöse Paar einer Esoterikbewegung namens Breatharianism - zu Deutsch: Lichtnahrung. Deren Anhänger glauben, auf Wasser und Nahrung verzichten und sich ausschließlich von Licht ernähren zu können. Atmen reicht.

"Sie kontrollierten mich ständig"

Die Freundschaft wurde enger, und mit der Zeit bekam es Pfeiffer mit der Angst zu tun. "Sie kontrollierten mich ständig", sagte sie. Regelmäßig habe das Paar sie aufgefordert, sie möge öfter vorbeikommen. "Und ich musste jedesmal bezahlen, wenn ich dort war." Bald sei das Geld knapp geworden.

Schließlich lernte Pfeiffer ihren späteren Ehemann kennen - womöglich war er ihre Rettung. Schauspieler Peter Horton recherchierte damals für eine Rolle in einem Film über die Moon-Sekte. "Als wir mit einem Ex-Mitglied der Bewegung sprachen und dabei von psychischer Manipulation hörten, da machte es Klick", sagte Pfeiffer dem Blatt.

Heute hat die Schauspielerin ihre Erfahrung im wahrsten Sinne des Wortes verdaut. Nur eine Eigenart hat sie sich bei ihren Essgewohnheiten bewahrt: Pfeiffer ernährt sich bis heute streng vegan.

kbl

Mehr zum Thema


© SPIEGEL ONLINE 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.