Infantinnen Cristina und Elena Schwestern von König Felipe VI. wegen vorzeitiger Corona-Impfung in der Kritik

In Spanien hätten Cristina und Elena noch auf ihre Corona-Vakzinen warten müssen. Die Infantinnen ließen sich aber bei einem Besuch ihres Vaters in Abu Dhabi impfen – und werden dafür nun heftig kritisiert.
Infantinnen Elena (l.) und Cristina mit Vater Juan Carlos I. (Archivbild)

Infantinnen Elena (l.) und Cristina mit Vater Juan Carlos I. (Archivbild)

Foto: EMILIO NARANJO / AFP
fek/dpa