Juan Carlos: Jäger unter Beschuss
Foto: PIERRE-PHILIPPE MARCOU/ AFP
Fotostrecke

Juan Carlos: Jäger unter Beschuss

Kritik an König Juan Carlos Die Jagd ist eröffnet

König Juan Carlos geht auf Elefanten-Pirsch, sein Schwiegersohn ist wegen Korruption angeklagt: Das spanische Könighaus sorgt für Negativschlagzeilen - die Medien des krisengeschüttelten Landes haben plötzlich ihre Beißhemmung überwunden. Eine Analyse aus spanischer Sicht.
Von Gemma Casadevall