Star-Ehe Pam Anderson heiratet Paris Hiltons Ex

US-Fernsehstar und Pin-up-Girl Pamela Anderson hat in Las Vegas zum dritten Mal geheiratet. Die "Baywatch"-Ikone und ihr neuer Mann Rick Salomon haben vor allem eine Gemeinsamkeit: Sie drehten beide berüchtigte Sex-Videos.


Los Angeles - Zwischen zwei Auftritten als Bühnenassistentin von Zauberer Hans Klok gab Anderson Rick Salomon das Ja-Wort. Salomon, ein Ex-Freund Paris Hiltons, drehte wie Anderson bereits ein Sex-Video, das sich über das Internet wie ein Lauffeuer verbreitete. Salomon drehte seinen Privatporno mit Paris Hilton, Anderson ihren mit ihrem Ex-Ehemann Tommy Lee.

Berichten zufolge trug Anderson bei der kurzen Zeremonie im kleinen Kreis ein weißes Jeanskleid von Valentino. Unter den Hochzeitsgästen soll neben Andersons Kindern auch "Spiderman" Tobey Maguire gewesen sein.

Die vor allem für ihre Auftritte im roten Badeanzug in der US-Rettungsschwimmerserie "Baywatch" bekannte Anderson war von 1995 bis 1998 mit Tommy Lee, dem Schlagzeuger der Band Mötley Crüe, verheiratet. Mit ihm hat sie zwei Kinder.

Im vergangenen Jahr brachte Anderson es auf vier Monate Ehe mit dem Musiker Kid Rock. Auch Salomon schließt nicht zum ersten Mal den Bund für's Leben: Er war mit der beliebten Fernsehdarstellerin Shannen Doherty verheiratet, die aus Serien wie "Beverly Hills 90210" und "Charmed" bekannt ist.

ssu/AFP/AP

Mehr zum Thema


© SPIEGEL ONLINE 2007
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.