Stuttgart Polizei stoppt betrunkenen Co-Piloten kurz vor Abflug

Am Stuttgarter Airport wäre beinahe ein alkoholisierter Co-Pilot mit 106 Passagieren an Bord abgehoben. Der Mann saß bereits im Cockpit und bereitete den Flug vor. Auch anderswo trieben Betrunkene seltsame Sachen.
TAP-Flugzeug Flughafen am Stuttgarter Flughafen

TAP-Flugzeug Flughafen am Stuttgarter Flughafen

imago/ Aviation-Stock
ssu/AFP/dpa