Pfeil nach rechts
Taylor Swift: "Wählen müssen wir trotzdem"
AP

Fotostrecke

Taylor Swift: "Wählen müssen wir trotzdem"

Nach Kritik an Republikanerin Trump mag Taylor Swifts Musik jetzt "25 Prozent weniger"

Eigentlich hält Taylor Swift ihre politische Meinung zurück. Doch vor den Kongresswahlen äußert sie sich nun erstmals öffentlich - und gegen eine Republikanerin. Das gefällt dem US-Präsidenten offenbar nicht.
Taylor Swift: "Wählen müssen wir trotzdem"
AP

Fotostrecke

Taylor Swift: "Wählen müssen wir trotzdem"

sen/AFP
Mehr lesen über
Verwandte Artikel