Tom Hanks meldet sich aus Corona-Quarantäne "Ein Tag nach dem anderen"

In Australien wurden Tom Hanks und seine Frau positiv auf das Coronavirus getestet. Nun müssen sie vorerst in Quarantäne bleiben - und bedanken sich bei den Menschen, die sich um sie kümmern.
Tom Hanks und Rita Wilson (im Februar 2020): Sie hätten sich müde und fiebrig gefühlt, wie bei einer Erkältung, schrieb der Schauspieler

Tom Hanks und Rita Wilson (im Februar 2020): Sie hätten sich müde und fiebrig gefühlt, wie bei einer Erkältung, schrieb der Schauspieler

Foto:

DAVID SWANSON/EPA-EFE/Shutterstock

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Alle Artikel zum Coronavirus
sen/dpa