Trennungsgerüchte um Teenie-Schwarm Solo für Bieber

Falsche Freunde: Teenie-Idol Justin Bieber und seine Flamme Selena Gomez sollen sich getrennt haben. Der Grund sind offenbar Biebers neue Buddys, die auf ein stattliches Vorstrafenregister zurückblicken. Passt Bad Boy Bieber nicht mehr in Gomez´ Sauber-Image?

REUTERS

Los Angeles - Aus, aus, aus, das Spiel ist aus: Fußballfan und Teenie-Idol Justin Bieber und seine nicht weniger bekannte Sänger-Freundin Selena Gomez sollen sich getrennt haben. Das will die britische Boulevard-Zeitung "Sun" herausgefunden haben. Das Paar nehme eine Auszeit, nachdem die 19-Jährige dem 17-Jährigen nahegelegt hatte, seinen neuen Freunden Adieu zu sagen.

Bieber war bei einem von Gomez´ Konzerten mit dem Rapper Sean Kingston aufgetaucht, der als Kind Einbrecher war. Dann ist da noch Biebers neuer Buddy Lil Wayne, der zur Erholung Gras raucht und wegen illegalen Waffenbesitzes verurteilt wurde. Und schließlich nahm Bieber einen Song mit Chris Brown auf, der seiner Ex-Freundin Rihanna diverse Veilchen verpasst hatte.

Zusammen bringt es Biebers neue Herren-Riege auf ein stattliches Vorstrafenregister - Gift für das Sauber-Image der beiden Teenie-Idole, so scheint es laut "Sun" jedenfalls Selena Gomez zu sehen.

Mit dem Rolls durch Miami

Dabei hatte sie ihn doch gewarnt: "Sie hatten Streit und waren sich einig, dass eine Trennung gut für beide sei", zitierte das Blatt einen Freund. "Trotzdem tauchte er bei ihrem Auftritt auf." Und kurvte am nächsten Tag mit Sean Kingston in einem offenen Rolls-Royce durch Miami.

Jetzt ist der Katzenjammer groß, Bieber völlig aufgelöst, Gomez total genervt. "Es ist bitter, einen 17-Jährigen in Tränen zu sehen und zu hören, wie er seine Liebe schwört", sagte eine Freundin von Gomez laut "Sun".

Gomez und Bieber waren seit Anfang des Jahres zusammen. Die Beziehung versetzte Millionen von Teenie-Mädchen einen schweren Schlag - denn der Sänger war lange Zeit solo. Trotzdem blieb ihm die Gunst seiner Fans erhalten.

"Love You Like a Love Song"

Bei den Teen Choice Awards in Los Angeles staubte er am Sonntag vier Trophäen ab, musste sich seiner Ex aber geschlagen geben: Gomez nahm fünf Awards mit nach Hause. Während der Zeremonie ließen sich die beiden den Streit nicht anmerken, hielten Händchen und Bieber summte sogar mit, als Gomez auf der Bühne ihr Lied "Love You Like a Love Song" sang. Bittet der Bieber so um Verzeihung?

jbr



© SPIEGEL ONLINE 2011
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.