Prinz Philip: Abneigung gegen Windräder
Foto: WPA Pool/ Getty Images
Fotostrecke

Prinz Philip: Abneigung gegen Windräder

"Vollständig nutzlos" Prinz Philip lästert über Windenergie

Prinz Philip hat schon über Aborigines, betrunkene schottische Autofahrer und seine Ex-Schwiegertochter Sarah Ferguson gespottet. Jetzt nahm sich der Ehemann von Königin Elizabeth II. die Windenergie zur Brust: Windparks seien "völlig nutzlos" und "eine Schande".
Mehr lesen über
Verwandte Artikel