Vorwurf der Vergewaltigung Kachelmann wird Haftrichter vorgeführt

Jörg Kachelmann beteuert seine Unschuld, doch der Vorwurf wiegt schwer: Der Moderator soll seine langjährige Freundin vergewaltigt haben. Ihr Anwalt präzisierte nun die Anschuldigungen. Jetzt entscheidet der Haftrichter, ob der Wetterexperte freikommt.
Von Simone Utler
Vorwurf der Vergewaltigung: Kachelmann wird Haftrichter vorgeführt

Vorwurf der Vergewaltigung: Kachelmann wird Haftrichter vorgeführt

Foto: Horst Ossinger/ picture-alliance/ dpa
Jörg Kachelmann: Die Karriere eines Wettermanns
Foto: Ronald Wittek/ APN
Fotostrecke

Jörg Kachelmann: Die Karriere eines Wettermanns

mit Material von dpa, apn, Reuters
Mehr lesen über