Wimbledon Stich wettert gegen erotisches Gehabe der Spielerinnen

Stich ins Herz der Sportlerinnen: Die Tennis-Damen stünden vornehmlich auf dem Platz, um "sich erotisch zu vermarkten", polterte Michael Stich vor Beginn des Turniers von Wimbledon. Der frühere Profi kommentiert die Spiele - und sorgt mit seinen Äußerungen schon vor dem ersten Aufschlag für Wirbel.
han
Mehr lesen über