Pfeil nach rechts

Zukunftsszenarien Limburger Bischofsresidenz könnte Flüchtlingsheim werden

Nach dem Skandal um Bischof Tebartz-van Elst diskutiert der Klerus in Limburg über die Zukunft der Bischofsresidenz. Nach SPIEGEL-Informationen stehen die Umwandlung in ein Flüchtlingsheim, in eine Suppenküche oder in eine Touristenattraktion zur Debatte. Klar ist: "Der Geldgestank muss weg."
Luftbild vom Neubau des Bischofssitzes in Limburg: Was wird aus dem Bau?

Luftbild vom Neubau des Bischofssitzes in Limburg: Was wird aus dem Bau?

DPA
lgr